UNSERE WINZER

Domaine Clos Thou

Jurançon, Sud-ouest

An den steilen Hängen des Jurançon, in den Ausläufern der Pyrenäen, baut die Familie Lapouble Laplace in 4. Generation ihre autochthonen Reben an.

Petit und gros manseng, die sich besonders gut für die Passerillage und Spätlese eignen, so wie die fast in Vergessenheit geratenen Rebsorten courbu und camaralet,
die den Weinen sowohl Würze als auch Mineralität verleihen.

Die vollständig manuelle Ernte erfolgt sehr spät, erst im Oktober bis Ende November.

Trotz starken klimatischen Einflusses durch den Atlantischen Ozean und die Pyrenäen, schafft es Henri mit viel Erfahrung und Weitsicht BIO-zertifizierte Weine zu produzieren, die uns schon seit vielen Jahren begeistern.

Voriger
Nächster